Saarschleife

Die Saarschleife

Der international bekannte Aussichtspunkt “Cloef” mit Blick auf die herrliche Naturlandschaft der gro├čen Saarschleife ist ein beliebtes Ausflugsziel und verspricht eine bleibende Erinnerung an den Luftkurort Orscholz.
Die bekannteste davon ist sicherlich die Saarschleife, die an jedem Wochenende das Ziel von Ausfl├╝glern aus ganz Deutschland ist. Von Orscholz aus hat man von der Cloef einen wunderbaren Ausblick ├╝ber die Saarschleife. Von dort kann man auch auf verschiedenen Wanderwegen bis hinunter an den Fluss gelangen.

Baumwipfelpfad Saarschleife

In bis zu 23 Metern H├Âhe ├╝ber dem Waldboden in unber├╝hrter Natur spazieren gehen und einzigartige Perspektiven erleben – das erm├Âglicht Ihnen der Baumwipfelpfad Saarschleife. 1.250 Meter schl├Ąngelt sich der barrierearme Baumwipfelpfad durch Buchen, Eichen und Douglasien in Richtung Saarschleife. An didaktischen Stationen werden Ihnen Leben und Lebensformen des Waldes anschaulich pr├Ąsentiert. F├╝r Besucher mit gro├čer Abenteuerlust finden sich Erlebnisstationen entlang des Weges.
An Lichtungen vorbei f├╝hrt der Weg hinauf in die m├Ąchtigen Wipfel, bevor er in den architektonisch einmaligen Aussichtsturm abzweigt. Dort angekommen, erwartet die Besucher ein unvergessliches Erlebnis – der Ausblick auf das Wahrzeichen des Saarlands, die Saarschleife.
Das barrierearme, familienfreundliche Ausflugsziel ist im Fr├╝hling, Sommer, Herbst und Winter f├╝r Besucher t├Ąglich ge├Âffnet.
(Quelle: Der Baumwipfelpfad)