Der nĂ€chste Blutspendetermin in Bachem ist am kommenden Montag, 18. MĂ€rz, in der Zeit von 16.30 bis 20 Uhr, schreibt das Deutsche Rote Kreuz. Ort des Geschehens ist die Mehrzweckhalle Bachem in der Quellenstraße am Sportplatz.
NatĂŒrlich sind alle dazu eingeladen, aber insbesondere ruft das DRK junge Menschen auf, Blut zu spenden. Denn die Altersgrenze ist bei den Blutspendern weggefallen. Nach der Anmeldung entscheide der Arzt an Ort und Stelle ĂŒber die Blutspende.
Alle Personen, die gern Blut spenden, sollten ihren Blutspendeausweis und den Personalausweis mitbringen, am Tage der Blutspende sollte man genĂŒgend trinken.
Anmelden kann man sich ĂŒber die kostenlose Hotline (08 00) 1 19 49 11 oder online auf www.blutspende. jetzt. Das hilft bei der Planung. Aber kurz entschlossene Personen sind ebenfalls herzlich willkommen.
FĂŒr eine Blutspende bedarf es nicht viel, im Wesentlichen nur etwa 45 bis 60 Minuten Zeit. Die reine Blutentnahme dauert nur circa zehn Minuten, heißt es im Internet auf www.blutspende.de des DRK.
(Quelle: SaarbrĂŒcker Zeitung vom 15.03.2024)